Sexpuppen händler

  • Kundenspezifische sexpuppen erhalten die besten Auszeichnungen
    Die Chefin einer liebespuppen kaufen firma möchte, dass ihre Produkte kostenlos beim NHS erhältlich sind, um die psychische Gesundheit zu verbessern.

    Jade Stanley, 36, aus Bromsgrove, Worcestershire, sagt, dass ihre maßgeschneiderten Puppen Menschen, die von Isolation oder Trauer bedroht sind, zugute kommen könnten und sogar so geformt werden können, dass sie wie tote Partner aussehen.

    echte sexpuppe

    Frau Stanley, die SexDollOfficial betreibt, wird nun bei den jährlichen englischen Frauenpreisen am 21. November in der Kategorie "Unternehmer des Jahres" ausgezeichnet.

    Ihr Erfolg ist auf die Gründung des Unternehmens vor 18 Monaten zurückzuführen.

    Sie erzählte BirminghamLive, dass sie bereits einen globalen Kundenstamm habe, auch in Ländern, in denen TPE Sexpuppen verboten sind, wie Saudi-Arabien und Abu Dhabi.

    Die vierköpfige Mutter sagt, dass ihre Käufer nicht nur Sex mit den lebensechten sexpuppen haben, sondern sie behalten, nur um einen Begleiter im Haus zu haben.

    "Einsamkeit ist ein großes Problem in diesem Land", sagte sie. "Wenn meine Puppen Trost und Hilfe bringen, warum sollten sie dann nicht von Ärzten verwendet werden?

    "Bei den maßgeschneiderten love dolls interessieren sich Kunden meistens nicht für den sexuellen Zweck. Sagen wir einfach, ich weiß, dass sie nach den Spezifikationen fragen oder nicht fragen.

    "Was sie wollen, ist sehr, sehr verschieden von der Wahrnehmung eines Pornostars durch die Öffentlichkeit. Sie wollen ein Bild von jemandem, mit dem sie gerne Zeit verbringen würden. "

    Jade bestreitet auch, dass ihre Puppen Menschen dazu ermutigen, echten menschlichen Kontakt zu suchen. Stattdessen sagt sie, sie helfe, das Problem zu lösen, indem sie die Träume der Menschen in die Realität umsetzt.

    Sexpuppe Spielkamerad"Ich baue eine Beziehung zu Kunden auf, oft nicht am Telefon, aber ich baue eine Beziehung auf. Meins ist definitiv eine Dienstleistungsbranche ", sagte sie.

    Sie sagt auch, dass es auch maßgeschneiderte Puppen für Frauen gibt.

    https://www.omysexydoll.com/kunden-benutzen-AI-freundinnen-die-menschen-ersetzen.html

    Jade sagte: „Zehn Prozent meiner Kunden sind Frauen.

    „Frauen werden ein bisschen mutiger. Sie möchten, dass eine Puppe mit ihrem Partner geteilt wird.

    „Grenzen werden erweitert, die Menschen werden viel experimenteller. Das Klima ist reif.

    "Es geht nur ums Geschäft. Ich würde keine WM dolls in mein eigenes Leben einführen - es ist nicht meine Tasche. Aber ich weiß, dass es Menschen gibt, die es tun, und sie kommen aus allen Gesellschaftsschichten.

    "Mir ist bewusst, dass manche ihre Augenbrauen hochziehen, aber das ist mir egal. Niemand anderes stellt Essen auf meinen Tisch. “